IE Schrägaufzug Bergisel

Die Seilbahn für die Innsbrucker Sprungschanze
IE Schrägaufzug Bergisel

Termingerecht am 4.1.2002 stand die neu errichtete Sprungschanze am Bergisel für den dritten Bewerb der Vierschanzenturnee zur Verfügung. Der dafür von LEITNER errichtete Schrägaufzug konnte zeitgleich seinen Betrieb aufnehmen. Dabei handelt es sich um den dritten LEITNER Schrägaufzug nach jenen von La Villa (I) und Kufstein (A). Der Schrägaufzug am Bergisel dient dem Transport der Schispringer und der Besucher des im Schanzenkopf untergebrachten Restaurants. Die Personenkabine hat ein Fassungsvermögen von 35 Personen.

Gesellschaft: Bergisel Betriebs GmbH
Ort: Innsbruck
Land: Österreich
Jahr: 2001
Seilbahntyp: InclinedElevator
Länge in m
252
Höhendifferenz in m
85
P/h
350
kW
45