GD8 Muttereralmbahn

Eine Kabinenbahn zur Wiedereröffnung der Muttereralm (A)
GD8 Muttereralmbahn

Zehn Jahre nach der Schließung der „MUTTERERALM“-Kabinenbahn, und somit des gesamten Skigebietes nahe Innsbruck (A) , wurde 2005 mit zwei neuen LEITNER-Anlagen der Betrieb wiedereröffnet.

Gesellschaft: Muttereralm Bergbahnen GmbH
Ort: Mutters
Land: Österreich
Jahr: 2005
Seilbahntyp: GD8
Länge in m
2801
Höhendifferenz in m
652
P/h
2100
kW
872
Anzahl Kabinen
78
Anzahl Stützen
19