GD10 Gipfelbahn Hochwurzen

Überzeugend durch neuartiges Betriebskonzept
GD10 Gipfelbahn Hochwurzen

Wie eine Kabinenbahn perfekt die individuellen Wünsche von Sommer- und Wintergästen erfüllt beweist die Gipfelbahn Hochwurzen. Die Bahn ist multifunktionell und flexibel – sie läuft genauso, wie es der Betrieb verlangt: Im Winterbetrieb können die Fahrgäste dank des kuppelbaren Systems rasch zusteigen. Damit ist eine hohe Transportkapazität gewährleistet. Im Sommerbetrieb hingegen können die einzelnen Kabinen in der Station zweimal komplett für 20 Sekunden gestoppt werden, damit Fußgänger, Biker, Passagiere mit Kinderwägen und auch Menschen, die durch eine Behinderung eingeschränkt mobil sind, bequem zu- und aussteigen können. Diese innovative Stop- and Go-Lösung war neben dem LEITNER Direktantrieb mitausschlaggebend für den Zuschlag für dieses Projekt. Mit dieser neuen Technik trägt LEITNER ropeways einmal mehr der wachsenden Bedeutung des Komforts für die Fahrgäste Rechnung. Die Gipfelbahn Hochwurzen ist mit dem DirectDrive ausgestattet.

Gesellschaft: Planai Hochwurzen Bahnen GmbH
Ort: Schladming
Land: Österreich
Jahr: 2013
Seilbahntyp: GD10
Länge in m
2169
Höhendifferenz in m
707
P/h
2539
kW
700
Anzahl Kabinen
59
Anzahl Stützen
14