CD6C Schrödelsteinbahn

CD6C Schrödelsteinbahn

Nach den positiven Erfahrungen der Brauneck- und Wallbergbahnen GmbH mit der baugleichen Anlage „Milchhäuslexpress“ setzen die Verantwortlichen nun bei der weiteren Modernisierung erneut auf Bewährtes: Die neue „Schrödelsteinbahn“ am Jaudenhang im beliebten Familienskigebiet ist mit Wetterschutzhauben, Einzelfußrastern und Sitzheizung ausgestattet. Im Vergleich zur Vorgängerbahn „Finstermünz“ wurde die Transportkapazität von 650 auf 2.400 Wintersportler pro Stunde erhöht. Neben der Umweltverträglichkeit dank dem Einsatz der besonders energieeffizienten Antriebstechnologie LEITNER DirectDrive standen bei der Umsetzung vor allem kindgerechte Funktionen im Fokus. So verfügt die Bahn über automatisch verriegelbare Schließbügel an allen Sesseln und ein Einstiegsförderband mit automatischem Hubtisch.

Gesellschaft: Brauneck- und Wallbergbahnen GmbH
Ort: Lenggries
Land: Deutschland
Jahr: 2019
Seilbahntyp: CD6C
Länge in m
813
Höhendifferenz in m
299
P/h
2400
kW
441
Anzahl Sessel
41
Anzahl Stützen
10
youtube video