CD6C Milchhäuslexpress

Sesselbahn am Brauneck (D) überzeugt mit Sicherheit und Komfort
CD6C Milchhäuslexpress

Der „Milchhäuslexpress“ ist eine kuppelbare 6er-Sesselbahn mit modernster Technik und besonders hochwertiger Ausstattung. So besitzt die Bahn blaue Wetterschutzhauben, Sitzheizung und Einzelfußraster. Großen Wert legte der Auftraggeber, die Brauneck- und Wallbergbahnen GmbH, auf kindgerechte Funktionen: Die Bahn verfügt über automatisch verriegelbare Schließbügel an allen Sesseln und ein Einstiegsförderband mit automatischem Hubtisch, der erkennt, ob ein Kind oder ein Erwachsener einsteigen will und den Hubtisch entsprechend anhebt. Spezielle Sensoren des Cable Position Supervision Systems (CPS) erkennen eine fehlerhafte Position des Seils sofort. Neben Komfort und Sicherheit zeichnet sich die Bahn vor allem durch Effizienz und hohe Umweltverträglichkeit aus. Der „Milchhäuslexpress“ besitzt mit LEITNER Direct Drive und LeitDrive modernste Antriebstechnologie.

Gesellschaft: Brauneck- und Wallbergbahnen GmbH
Ort: Lenggries
Land: Deutschland
Jahr: 2014
Seilbahntyp: CD6C
Länge in m
1774
Höhendifferenz in m
456
P/h
2800
kW
636
Anzahl Sessel
97
Anzahl Stützen
15

„Nach Besichtigungen von ähnlichen Anlagen sind wir von der technischen Lösung überzeugt, besonders zugesagt hat uns der Direktantrieb mit seiner Energieeffizienz und Geräuscharmut.“

- Peter Lorenz - Geschäftsführer der Brauneck- und Wallbergbahnen GmbH