CD4C Krautkaser

Vierersesselbahn für das Trainingszentrum des DSV
CD4C Krautkaser

Der Deutsche Skiverband (DSV) investierte 2013 in die Nachwuchsarbeit und LEITNER ropeways war dabei. Am Krautkaser im Königsseegebiet wurde das Trainingszentrum erweitert und modernisiert. Die kuppelbare Vierersesselbahn von LEITNER ropeways, die im Oktober 2013 in Betrieb ging, spielte dabei eine wichtige Rolle.

Gesellschaft: Berchtesgadener Bergbahn AG
Ort: Schönau
Land: Deutschland
Jahr: 2013
Seilbahntyp: CD4C
Länge in m
991
Höhendifferenz in m
351
P/h
1500
kW
282
Anzahl Sessel
46
Anzahl Stützen
8