Neues LEITNER ropeways Trio am Jenner

13.07.2017

Im Jennergebiet am Königssee stehen die Zeichen gleich dreifach auf Modernisierung: Mit der 10er-Kabinenbahn „Jennerbahn“ und den 6er-Sesselbahnen „Jennerwiesen“ und „Mitterkaser“ stehen Gästen ab 2018 in Schönau am Königssee drei neue Seilbahnen von LEITNER ropeways zur Verfügung. Dank der modernen Anlagen folgt nun ein neues Kapitel für das ehrwürdige süddeutsche Skigebiet, das seit 1953 besteht, 1967 Austragungsort der ersten FIS-Weltcup-Rennen war und zuletzt in den 70er-Jahren renoviert wurde.

Ihr Pressekontakt:
LEITNER ropeways, Brennerstraße 34, 39049 Sterzing, Italien
Bilder
GD10 Jennerbahn I+II / Berchtesgaden (DE)
GD10 Jennerbahn I+II / Berchtesgaden (DE)
13.07.2017
© Berchtesgadener Bergbahn AG
Download