GD8 Bursa I + II + III

GD8 Bursa I + II + III

Die Verbindung zwischen der türkischen Stadt Bursa und einem Naherholungsgebiet im angrenzenden Uludağ Gebirge ist deutlich komfortabler und effizienter geworden. Die neun Kilometer lange Bahn überwindet einen Höhenunterschied von 1.400 Metern und bringt Fahrgäste um ein Vielfaches schneller an ihr Ziel.

Gesellschaft: Bursa Teleferik A.S. Ort: Bursa Land: Türkei Jahr: 2014 Seilbahntyp: GD8
Ilker

„Die neue Seilbahn bietet nun eine schnelle, bequeme und umweltfreundliche Verbindung hinauf zum Uludağ. Für mich als Einheimischen hat dieses Projekt eine sehr große Bedeutung.“

Ilker Cumbul, CEO bei Bursa Teleferik A.Ş

GD8 Bursa I + II

Die weltweit längste Einseilumlaufbahn

LEITNER ropeways realisiert spektakuläres Großprojekt in der Türkei

Februar 2014 - Das Uludağ Gebirge im Nordwesten der Türkei ist ein beliebtes Urlaubsziel. Im Sommer zieht es die Besucher in den Nationalpark, im Winter gibt es hier eines der größten Skigebiete. Bis vor wenigen Monaten gestaltete sich die Anreise von der Stadt Bursa recht aufwändig: mit einer 50 Jahre alten Seilbahn und einer anschließenden Bus- oder Taxifahrt. Im Auftrag der Stadt Bursa realisierte LEITNER ropeways die längste Einseilumlaufbahn der Welt, mit der die Fahrt nun erheblich schneller und bequemer abläuft. 

mehr dazu