GD10 Piz Seteur II

GD10 Piz Seteur II

LEITNER ropeways hat am Fuße des Langkofels eines der größten Highlights der Wintersaison 2017/2018 umgesetzt: Die neue Kabinenbahn Piz Seteur besteht aus zwei Sektionen und setzt neue Standards in Komfort, Sicherheit und Leistung. Die Symphony 10 Kabine, die ihre Weltpremiere in Gröden feierte, bietet den Passagieren deutlich mehr Platz und einen größeren Einstiegsbereich. Dazu kommt das unverwechselbare Design von Pininfarina. Die auf 65 Sekunden verlängerte Stationsdurchfahrt mit sechs geöffneten Kabinen bietet den Wintersportlern mehr Zeit für ein sicheres und stressfreies Ein- und Aussteigen. Außerdem stammt auch das Design der neuen Mittelstation von Pininfarina. Die Mittelstation bringt durch das perfekte Zusammenspiel von modernstem Design aus dem Hause Pininfarina und durchdachter Konstruktion deutliche Vorteile und natürlich einen erhöhten Passagierkomfort.

Gesellschaft: Piz de Sella S.p.A. Ort: Wolkenstein / Selva Gardena (BZ) Land: Italien Jahr: 2017 Seilbahntyp: GD10