CD6C Scheibelbergbahn

CD6C Scheibelbergbahn

Die 6-er Sesselbahn Scheibelbergbahn wurde mit vielen Extras ausgestattet wie dem LEITNER Direktantrieb, blauen Hauben, Sitzheizung, einem Schleifenbahnhof und dem CPS (Cable Position Supervision) System. Aufgrund einer automatischen Verriegelung der Schließbügel wurde die Talstation um 3 ½ m länger als im Normalfall gebaut. Ein weiteres technisches Highlight ist das Einstiegsband mit automatischer Hubeinrichtung für Kinder, welches durch Lichtschranken erkennt, wenn sich ein Kind im Einstiegsbereich befindet.

Gesellschaft: Gebrüder Höflinger GmbH Ort: Reit im Winkl Land: Deutschland Jahr: 2012 Seilbahntyp: CD6C

CD6C Scheibelbergbahn

Reit im Winkl