BD17 Ngong Ping 360°

BD17 Ngong Ping 360°

Eine mehrere Stunden dauernde Fahrt mussten die Besucher auf sich nehmen, um die Buddha-Statue zu sehen. Nun überwinden sie mit der Bahn in einer 20minütigen Fahrt die Gesamtstrecke von 5.784 m, bei einer Fahrgeschwindigkeit von sieben Metern pro Sekunde. Die erste Teilstrecke der Bahn verbindet den Vorort Tung Chung mit dem auf einer künstlichen Insel gelegenen Internationalen Flughafen von Hong Kong. Die zweite Teilstrecke reicht bis zum weltberühmten Fremdenverkehrsgebiet Ngong Ping, wo eine der größten Buddha-Statuen Asiens mit einem Gewicht von 250 Tonnen 34 m in den Himmel ragt. Nach nur ein halben Jahr Betriebszeit konnte bereits der 1.000.000ste Fahrgast der „Ngong Ping 360“ gefeiert werden. 2015 wurde auf cnn.com die Fahrt mit dieser Bahn als eine der 10 aufregendsten Seilbahnfahrten weltweit genannt.

Gesellschaft: MTRC Ort: Hong Kong Land: Hongkong Jahr: 2006 Seilbahntyp: BD

Ngong Ping 360

Hong Kong